Springe zum Inhalt

Herzlich Willkommen im Rumphorstviertel

Aus aktuellem Anlass hier eine Nachricht der Quartiersentwicklung der Diakonie:

An alle Bewohnerinnen und Bewohner in Rumphorst, Nutzerinnen und Nutzer der Angebote des Rumpelstübchens, ehrenamtlich Engagierte

Münster, den 22.09.2020

Die Zukunft der Quartiersentwicklung in Rumphorst

Liebe Bewohnerinnen und Bewohner in Rumphorst, liebe Nutzerinnen und Nutzer der Angebote des Rumpelstübchens, liebe ehrenamtlich Engagierten,

das Beratungs- und BildungsCentrum der Diakonie Münster muss die

angemietete Immobilie an der Mecklenburger Straße zum 30.09.2020 leider aufgeben. Bislang hat die Quartiersentwicklung in diesen Räumlichkeiten das Rumpelstübchen als Vierteltreff betrieben. Die für den dauerhaften Betrieb eines Treffs erforderlichen Brandschutz- und Sicherheitsvorkehrungen sowie der barrierefreie Umbau sind jedoch mit Kosten im sechsstelligen Bereich verbunden, ein mit Blick auf die überschaubare Größe des Treffs im Ergebnis nicht vertretbarer Aufwand.

Trotz intensiver Suche nach alternativen Standorten in den letzten Monaten konnte im Quartier Rumphorst keine geeignete Immobilie gefunden werden. Das Beratungs- und BildungsCentrum bittet um dringende Unterstützung bei der Suche nach einem neuen Standort, da das Projekt auch weiterhin im Quartier bleiben wird. Zurzeit wird versucht, Angebote wie das beliebte Sonntagscafe und Quartiersspaziergänge an anderen Standorten im Quartier weiterzuführen.

Großer Dank geht vor allem an die Ehrenamtlichen und Bewohnerinnen und Bewohner im Stadtteil, die sich durch ihre Ideen und ihre Mitwirkung bei der Quartiersentwicklung, aber auch in der praktischen Umsetzung der Angebote intensiv in die Entwicklung und Durchführung des Projekts eingebracht haben. Der Kontakt zu den Ehrenamtlichen vor Ort – vor allem zur Koordinierung der Angebote – bleibt aufrecht erhalten. Ansprechpartnerin ist Martina Kischel im Beratungs- und BildungsCentrum, Telefon 0251-490150.

Mit freundlichen Grüßen

i. A. Martina Kischel

Bereichsleitung